Regionale Wirtschaftsnetze Deutschlands

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

19.08.2019 | 17:30 Uhr

Gas-Union Storage GmbH bietet Speicherbündel für das Speicherjahr 2020/21

Frankfurt am Main (ots) - Gas-Union Storage GmbH bietet
Speicherbündel für das Speicherjahr 2020/21 für den Speicher
Etzel-ESE an.

Die Gas-Union Storage GmbH, Frankfurt am Main, vermarktet im
Zeitraum vom 16. bis 27. September 2019 im Bieterverfahren 5
Speicherbündel für den Speicher Etzel-ESE. Der Vermarktungstermin mit
Angebotsfrist wird registrierten Kunden der Gas-Union Storage
mindestens 24 Stunden vorher mitgeteilt. Detailinformationen und
Formulare unter www.gas-union-storage.de.

Insgesamt umfasst das Angebot ein festes Arbeitsgasvolumen von 424
GWh (rd. 84 GWh je Bündel); unterbrechbar steht ein weiteres
Arbeitsgasvolumen von 55 GWh (rd. 11 GWh je Bündel) zur Verfügung.

Der Speicher Etzel-ESE ist über die Norddeutsche Erdgas
Transversale (NETRA) an die H-Gas-Marktgebiete NCG und Gaspool und
über die Bunde-Etzel-Pipeline (BEP) an das holländische H-Gas-Netz
und damit an den TTF angebunden.

Über die NETRA steht eine feste Einspeicherleistung von insgesamt
383 MWh/h (76,6 MWh/h je Bündel) und eine feste Ausspeicherleistung
insgesamt 616 MWh/h (123,2 MWh/h je Bündel) zur Verfügung;
unterbrechbar steht eine weitere Einspeicherleistung von insgesamt
350,5 MWh/h (70,1 MWh/h je Bündel) zur Verfügung. Über die BEP sind
eine feste Einspeicherleistung von insgesamt 82 MWh/h (16,4 MWh/h je
Bündel) und eine feste Ausspeicherleistung von insgesamt 123 MWh/h
(24,6 MWh/h je Bündel) möglich. Hinzu kommen eine unterbrechbare
Einspeicherleistung von insgesamt 42,7 MWh/h (8,55 MWh/h je Bündel)
und eine unterbrechbare Ausspeicherleistung von insgesamt 11,4 MWh/h
(2,29 MWh/h je Bündel). Es sind Kennlinien zu beachten.

Die Gas-Union Storage GmbH wickelt das Verfahren selbst ab.
Details zu dem Produkt und dem Bieterverfahren sind im
Downloadbereich der Gas-Union Storage GmbH veröffentlicht.
Interessierte Bieter werden gebeten bis zum 4. September eine
Registrierung als Speicherkunde zu beantragen. Der Speichervertag ist
ebenfalls auf der Homepage www.gas-union-storage.de veröffentlicht.



Pressekontakt:
Michael Gülden, Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Gas-Union GmbH
guelden@gas-union.de
Tel. 069 3003 256

Original-Content von: Gas-Union GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

Werben in diesem Portal  •   Feedback geben und gewinnen  •   Kontakt / Impressum  •   Datenschutzerklärung