Regionale Wirtschaftsnetze Deutschlands

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

15.01.2022 | 07:00 Uhr

"Champ1": Die neue Heimat für Darts und Formel 1 / Prominente Gesichter: Marc Surer und Tomas "Shorty" Seyler sind dabei! (FOTO)

"Champ1": Die neue Heimat für Darts und Formel 1 / Prominente Gesichter: Marc Surer und Tomas "Shorty" Seyler sind dabei! (FOTO) Augsburg (ots) -

Nach sechs erfolgreichen und wegweisenden Monaten mit umfassender Berichterstattung und Live-Analysen rund um die Formel 1 im Jahr 2021, bringt der Streamingsender arena plus eine neue Sports-Plattform an den Start und ergänzt zugleich sein bisheriges Portfolio um den Dartsport.

"Champ1" ist die neue sportliche Marke von arena plus. Es vereint die großen und populären Sportarten Formel 1 und Darts. Sie ist die neue Adresse für umfangreiche Live-Analysen, Talks, Highlights, Vor-Ort-Berichterstattung, Reportagen und Breaking News rund um den Motor- und Dartsport. Die besten, beliebtesten und erfolgreichsten Experten, vereint unter einer neuen Adresse. Zugleich ist "Champ1" auch die neue Adresse für die größte und umfangreichste Zuschauerinteraktion. Zuschauer und Fans ihres Lieblingssports, können in großem Umfang sich an den jeweiligen "Champ1"-Formaten beteiligen.

"Champ1: Formel 1" und "Champ1: Darts" sind pures Live-Fernsehen zu jeder, aber insbesondere zur besten Sendezeit. Ob als "After-Race-Show" bzw. "After-Session-Show" oder am darauffolgenden Tag und immer auch dann, wenn es brandaktuelle News rund um die Königsklasse des Motorsports gibt oder um die Sportart, die in den vergangenen Jahren enorm an Zuspruch und Zuwachs gewonnen hat und damit zu einer der beliebtesten, populärsten und gewachsenen Sportart der letzten Jahre geworden ist. Die Formel 1 und der Dartsport finden bei "Champ1" ein neues Zuhause.

"Champ1" vereint Live-Analysen-, Highlights und Talks, verbunden mit den besten Experten auf ihrem Gebiet und brandaktuellen News, Podcasts und Merchshops, sowie einer Mediathek, die überall von jedem Standort aus, auf jedem technischen Endgerät zu jeder Zeit abgerufen und genutzt werden kann.

Die Live-Sendungen von "Champ1: Formel 1" und "Champ1: Darts", werden auf dem offiziellen "Champ1"-YouTube-Kanal und auf der Champ1.de-Webseite kostenlos für Jedermann ausgestrahlt und stehen unmittelbar nach jeder Sendung ebenfalls kostenlos in der Mediathek zum Abruf bereit.

Bei "Champ1" braucht es kein kostenpflichtiges Abo. Die neue Sportmarke von arena plus wird über Werbung finanziert und bietet für Werbetreibende zahlreiche Möglichkeiten der gezielten Umsetzung.

Zu den festen Gesichtern von "Champ1" gehören für die Formel 1, der ehemalige Formel 1-Rennfahrer und Sky-Kommentator Marc Surer, der auch bereits im vergangenen Jahr fester Experte bei arena plus war und aktuell auch noch für das Schweizer Fernsehen die Formel 1 live kommentiert und für den Dartsport konnte der Streamingsender einer der beliebtesten und populärsten Darts-Experten Deutschlands gewinnen: Tomas "Shorty" Seyler. Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann und mehrfache deutsche Meister im Darts war seit 2002 mehrere Jahre die deutsche Nummer 1 im Darts und war seither für Sport1 und DAZN als Experte im Einsatz. "Schleifstein", wie er gerne auch genannt wird, konnte langfristig für "Champ1" gewonnen werden.

Er selbst sagt: "Ich freue mich auf die neuen Aufgaben mit arena plus. Neue Formate die zu mehr Interaktionen mit den Zuschauern führen. Eine Mitgestaltungschance an den Shows u.a. durch Teilnahme per E-Mail, brandheiße Interviews mit Spielern kurz nach Spielende." Und er richtet sich auch gleich an die Zuschauer:innen mit den Worten: "Das sind erst einmal ´Drei Frische´ für euch. Don´t miss the 28.01.2022."

Auch Marc Surer, Formel 1-Kommentatorenlegende freut sich und sagt: "Nach dem wir im vergangenen Jahr einen erfolgreichen Einstand mit der ´Motorsport Arena´ hatten und immer mehr Formel 1-Fans für unsere regelmäßigen Live-Analysen gewinnen und begeistern konnten, freue ich mich nun auf neue und spannende Live-Sendungen in der Saison 2022 und den Start von ´Champ1´, dass sich noch mehr der Formel 1 widmen will und wird und ich einen großen Beitrag dazu leisten kann."

Am 28. Januar 2022 wird mit dem Beginn des "Masters" die erste Darts-Sendung und am 28. Februar 2022 die erste neue Formel 1-Sendung des Jahres ausgestrahlt, die sich vor Beginn der Formel 1-Saison 2022 mit einer Ausblick- und einer Countdown-Sendung auf den Startschuss des umfangreichsten Rennkalenders in der Geschichte überhaupt, einschießt, bevor es dann regulär mit dem ersten WM-Lauf in Bahrain am 20. März 2022 richtig losgeht.

"Champ1" ist ab sofort unter www.champ1.de, via YouTube und auf allen Social-Media-Plattformen 24/7 zu erreichen.

Pressekontakt:

arena Deutschland,
Timo C. Storost
Tel.: (+49) 821 / 408 29195
E-Mail: kontakt@arena-plus.tv

Original-Content von: arena Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.