Regionale Wirtschaftsnetze Deutschlands

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

23.09.2022 | 14:33 Uhr

"hart aber fair" / am Montag, 26. September 2022, 21:00 Uhr, live aus Berlin (FOTO)

"hart aber fair" / am Montag, 26. September 2022, 21:00 Uhr, live aus Berlin (FOTO) München (ots) -

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema: Alles auf eine Karte: Wie hoch pokert Putin noch?

Die Gäste:

Kevin Kühnert (SPD, Generalsekretär)

Serap Güler (CDU, Bundestagsabgeordnete; Mitglied im Verteidigungsausschuss)

Wolfgang Ischinger (Diplomat; war von 2008 bis 2022 Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz und ist derzeit Präsident des Stiftungsrats; ehem. deutscher Botschafter in Washington und London)

Claudia Major (Militärexpertin; leitet die Forschungsgruppe Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin)

Udo Lielischkies (Journalist, von 2014 bis 2018 Leiter des ARD-Studios Moskau)

Erdal Yalçin (Ökonom; Professor für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Hochschule Konstanz)

Die Ukraine kann siegen, und Russland ist schwer angeschlagen. Was bringt jetzt Putins Mobilmachung? Wächst dadurch der Widerstand gegen ihn im eigenen Land? Und was wagt Putin noch, wenn er am Abgrund steht - militärisch und im Wirtschaftskrieg gegen den Westen?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist "hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hartaberfair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Torsten Beermann (WDR)
Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob, ARD-Programmdirektion/Presse und Information
Tel.: 089/558944-898, E-Mail: lars.jacob@ard.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.